NSFW

Kiss the Cock

Posted on

Gaumenfreuden wird nicht selten eine sensorische Wirkung nachgesagt, die eine Brücke von der Küche ins Schlafzimmer schlägt, von geschmacklicher zu sexueller Ekstase. Gerade Schokolade gilt dabei seit jeher als eines der erotischsten Lebensmittel. Selten zuvor allerdings wurde die Kakaobohnenmasse so unverhohlen mit genitalen Akitivitäten verknüpft wie in der Visual Novel Kiss the Cock. Deren Protagonist […]

NSFW

Sexuelle Gewalt und “Sexiness”

Posted on

Stattet man dieser Tage der Onlineplattform Indiegala einen Besuch ab, sticht neben dem obligatorischen Tagesangebot und einer Reihe von Spielebundles mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten vor allem eines ins Auge: Ein feinsäuberlich geschnürtes Paket mit fünf Spielen, das seinem Namen zufolge “Sexy Girls” enthält. Der Blick auf die in einer Reihe präsentierten Spielecover allerdings macht stutzig. […]

NSFW

Striptease

Posted on

Als kürzlich ein Saunaclub meine gesamte Nachbarschaft mit riesigen Werbeplakaten volltapezierte und “eine große Auswahl heißer Girls” versprach, verlieh eine anonyme Person ihrem Ärger darüber Ausdruck, indem sie auf jedes einzelne davon eine Notiz mit folgenden, großgedruckten Worten klebte: “Wir Frauen sind keine Ware”. Doch in der allgemeinen Wahrnehmung werden Sexualdienstleisterinnen allzu häufig mit Objekten […]

Review

reProgram

Posted on

Schmerzverzerrte Gesichter, von groben Händen brutal zusammengedrückte Kehlen, Tränen, Peitschen, mit Blutergüssen übersäte Oberschenkel: Wenn von BDSM die Rede ist, sind dies oft die Bilder, mit denen jene Aussagen bewusst oder unwillkürlich verknüpft werden. Nicht zuletzt die nachttischkompatible Missbrauchsfantasie Fifty Shades of Grey streute ohnehin weit verbreitete Missverständnisse noch weiter und zeichnete ein verzerrtes Bild […]

Review

Pregnancy

Posted on

Spiele sind eine interessante Plattform, um für bestimmte Themen zu sensibilisieren. Durch ihre leichte Zugänglichkeit einerseits und die intensivere Identifikation mit dem Gezeigten andererseits, bieten sie die Möglichkeit, Menschen in ungewohnte Situationen zu versetzen und dadurch Interesse auch an komplexen Sachverhalten zu wecken. Wie gut das gelingen kann, zeigte zuletzt I’m Positive, ein Titel, dessen […]