WickedWhims

Posted on Posted in NSFW, Review, Story

Essen, pinkeln, zähneputzen: Seitdem die Sims vor 16 Jahren das Licht der Welt erblickten, gingen sie stets einem ganz gewöhnlichen Alltag nach, der von unserem gar nicht so sehr abweicht. Spürbar anders ist nur der Umgang mit nackten Körpern – ganz besonders, wenn diese im Schlafzimmer aufeinandertreffen. Mit dem Erscheinen des ersten Spiels erwachte daher […]

3DXChat

Posted on Posted in NSFW, Review, Story

Ich sitze allein auf dem Sofa, vor mir eine halbleere Schale Chips und zwei bereits geöffnete Bierflaschen. Mit starrer Miene blicke ich in die Leere, während die Nachmittagssonne mein modern eingerichtetes Appartement in warmes Licht taucht. Hoffend, dass sich vielleicht jemand hierher verirrt und die eiserne Stille mit einem freundlichen Gruß durchdringt, öffne ich die […]

Sex in der virtuellen Realität, Teil 2

Posted on Posted in Story

Jüngst fand ich mich mit VR-Nerd Yannic Hertel zusammen, um mit ihm über Sex in der virtuellen Realität zu sprechen. Anknüpfend an meinen vor zwei Wochen erschienenen Artikel zum Thema, bewegen wir uns in diesem Gespräch weit über aktuelle Trends hinaus und reflektieren mögliche Konsequenzen des technologischen Fortschritts. So fragen wir uns, ob virtueller Sex […]

Sex in der virtuellen Realität, Teil 1

Posted on Posted in NSFW, Story

Technische Innovationen, die mit dem Versprechen angekündigt werden, unser Sexleben zu revolutionieren, sind beileibe keine Seltenheit. Schon seit der Begriff “Virtuelle Realität” erstmals geprägt wurde, unternahm man aus heutiger Sicht unbeholfene Versuche, Zukunftsszenarien für unser intimes Erleben zu zeichnen. Doch erst mit der Ankündigung der Oculus Rift und einer damit einhergehenden Salonfähigkeit bzw. Wohnzimmertauglichkeit von […]

Sexuelle Gewalt und “Sexiness”

Posted on Posted in NSFW, Review, Story

Stattet man dieser Tage der Onlineplattform Indiegala einen Besuch ab, sticht neben dem obligatorischen Tagesangebot und einer Reihe von Spielebundles mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten vor allem eines ins Auge: Ein feinsäuberlich geschnürtes Paket mit fünf Spielen, das seinem Namen zufolge “Sexy Girls” enthält. Der Blick auf die in einer Reihe präsentierten Spielecover allerdings macht stutzig. […]