Dating Lessons

Posted on Posted in Review

„Charm every woman and get her desperate to be with you”, so lautet das Verspechen von Dating Lessons, einer VR-App der russischen Firma Cerevrum Inc. Offiziell heißt es, dass die Lern-App dazu gedacht sei, schüchternen, heterosexuellen Männern zu neuem Selbstbewusstsein und bisher ungekannten Erfolgen beim Dating zu verhelfen. Nach der Veröffentlichung allerdings kam wiederholt Kritik […]

Sext Generator 2015

Posted on Posted in Review, Weirdness

Sexting ist eine äußerst komplizierte Angelegenheit. Feinste Nuancen entscheiden zwischen einem anregenden Libidotango und peinlichem Erotikromangephrasel. Unterstützung bei dieser schwierigen Aufgabe verspricht jedoch glücklicherweise der Sext Generator 2015 mit seinen bis zu 4.840 zufallsgenerierten Zeilen für heiße Abende zu zweit, dritt oder zehnt. Ich habe die vielversprechende Software für euch einem Intensivtest in freier Wildbahn […]

No Stars, Only Constellations

Posted on Posted in Review

Der Sternenhimmel ist eine Projektionsfläche für menschliche Sehnsüchte. Blicken wir in die Nacht empor, werden aus den unvorstellbar weit entfernten Gaskugeln wie von Zauberhand Hasen, Götter und Prognosen für unsere glückliche Zukunft. Doch was sich in schöne, kompakte Formen pressen lässt, ist selten ein genaues Abbild der Wirklichkeit. No Stars, Only Constellations ist Robert Yangs […]

Ladykiller in a Bind

Posted on Posted in NSFW, Review

Alleine sein auf einem Kreuzfahrtschiff voller schnöseliger Privatschulabsolvent_innen? Was ohnehin schon genug Stoff für Albträume bietet, entwickelt sich für die blonde Rebellin „The Beast“ schnell in eine noch bedrohlichere Richtung. Schließlich muss sie die siebentägige Reise anstelle ihres Zwillingsbruders bestreiten und den selbstverliebten, an latentem Größenwahn leidenden Kotzbrocken so glaubwürdig wie möglich verkörpern, um nicht […]

WickedWhims

Posted on Posted in NSFW, Review, Story

Essen, pinkeln, zähneputzen: Seitdem die Sims vor 16 Jahren das Licht der Welt erblickten, gingen sie stets einem ganz gewöhnlichen Alltag nach, der von unserem gar nicht so sehr abweicht. Spürbar anders ist nur der Umgang mit nackten Körpern – ganz besonders, wenn diese im Schlafzimmer aufeinandertreffen. Mit dem Erscheinen des ersten Spiels erwachte daher […]

Super Health Club

Posted on Posted in NSFW, Review

“Vorsätze sind dazu da, gebrochen zu werden”, lautet das Credo jener, die sich alljährlich vornehmen, alte Laster abzulegen und ebenso oft an den selbst gesteckten Zielen scheitern. Da wird nach einem Monat doch wieder die erste Zigarettenschachtel klammheimlich aus dem Automaten gezogen, die eben erst verkaufte Fritteuse ersetzt oder der Kontakt zu den Eltern auf […]

You Must be 18 or Older to Enter

Posted on Posted in NSFW, Review

Schritte im Flur, die Tür fällt zu. Langsam fährt das Auto über den Kiesweg und durch die Einfahrt, das Motorgeräusch wird leiser. Sie sind weg, endlich. Ich halte den Atem an, schaue wieder und wieder unsicher aus dem Fenster. Nach minutenlangem Ausharren schleiche ich langsam die knarzenden Treppen hinauf, öffne vorsichtig die Zimmertür und steuere, […]

Kissing Time

Posted on Posted in Review

Ich habe in den letzten 60 Sekunden 126 Menschen geküsst. Und dabei fünfmal meine Geschlechtsidentität gewechselt. Was selbst dem ambitioniertesten und flexibelsten Knutschkünstler im Alltag kaum gelingen dürfte, lässt das treffend betitelte Kissing Time spielend leicht erscheinen. Zu Beginn würfelt der kurze, rasante Arcade-Titel ein Geschlecht sowie eine von drei sexuellen Orientierungen aus. Gleich danach […]

Love Is Strange

Posted on Posted in Review

Nicht viele Spiele vereinen eine derart loyale und passionierte LGBTQI*-Fanschar hinter sich wie Dontnods Life Is Strange. Bereits nach dem Erscheinen der ersten Episode im Januar des vergangenen Jahres tauchten zahlreiche Fotos von Cosplayer_innen, detailverliebte Fanfiction-Episoden sowie Illustrationen auf, deren Fokus oft auf angedeuteten oder erfundenen Romanzen zwischen den Charakteren des Spiels lag. Hashtags wie […]

Talks With My Mom

Posted on Posted in Review

Gespräche mit meiner Mutter waren nie einfach. Mal schrien wir uns an und schwiegen anschließend beharrlich, mal verzweifelten wir an der Unverbindlichkeit des gesprochenen Wortes und hielten Aussagen daher schriftlich fest. Türen wurden aufgerissen, zugeschmissen. Meine Pubertät war ein andauerndes Ringen zwischen zwei Kräften, die wie Naturgewalten aufeinanderprallten und nicht zurückweichen wollten. Jahre später, schließlich, […]